Gereimtes


Cat in the raincat-rain

Der Wind klingt wie eine Katze.
Where art thou now ?
Es regnet leise vor sich hin.
Fere, I miss ye ! Ow !

(Hintergrund : Ich habe im Juli 2013 eine sehr ängstliche, wahrscheinlich ausgesetzte,
Katze gefunden. Sie war voller Angst vor Menschen, aber brav. Ich habe sie zwei Wochen
gefüttert und mit ihr gebangt. Ihr ‚Miauen‘ war markerschütternd.
Dann habe ich sie gefangen und ins Tierheim gebracht. Man nahm sie dort auf, drohte mir aber,  sie wieder auszusetzen, wenn ’sie sich nicht anfassen‘ ließe. Ich weiß nicht, was aus ihr geworden ist. Ich hoffe so sehr, es geht ihr gut.)

Foto : XXenia


Liebesgedicht

handinhand

Ich liebe Dich nicht mehr,
weg von Dir will ich sehr,
gut gehn soll es Dir nicht,
schön, wenn Dein Herz zerbricht !

 

Veränderung der Kommata ergibt :

 

Ich liebe Dich,
nicht mehr weg von Dir will ich,
sehr gut gehn soll es Dir,
nicht schön, wenn Dein Herz zerbricht !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s